22. April 2014

Sew along Woche 3: Ordnungshelfer

Endlich ist es soweit, der Ordnungshelfer ist diese Woche bei Emmas Sew Along dran *freu*


Das war DIE Tasche in der Vorschau von Farbenmix, bei der ich sofort dachte: boah, was ist das denn? Die brauch ich, die muss ich nähen, darauf habe ich gewartet...
So konnte ich natürlich nicht bis zur dritten Woche des Sew alongs warten und nähte schon einmal eine Tasche (ursprünglich für meinen Schreibkram zum lernen).

 Aus dem Käferstoff, mit gaaanz vielen bunten Bändern und Reißverschlüssen:

 
 
 Mittlerweile tummeln sich darin Stylefix, Scheren, Nahttrenner, Näma-Nadeln ...halt alles, was man an seinem Nähplatz in seiner Nähe haben muss :) 

 Da der Ordnungshelfer aber so praktisch ist, dass man nicht genug haben kann, nähte ich für den Sew Along einfach noch einen.
Genäht aus meinem momentanen Lieblingsstoff, bunt nach Lust und Laune verziert.

Meine Herz-Schlampermappe reicht nun leider nicht mehr aus, da ich dieses Semester auch Taschenrechner und Zeichenkrams brauche.
Also zog alles in meinen niegelnagelneuen Ordnungshelfer.
Zur besseren Orientierung bei den ganzen Täschchen habe ich verschieden Bändchen angebracht.
Die Comicblase ist übrigens geplottet und auf Filz gebügelt, auf ein Webband gefädelt und am Ziepper befestigt. Extra knallig, da kommen nämlich die Textmarker rein.
Ansonsten finden noch Kulis, Lineal, Post-Its,Traubenzucker, Bleistift, Anspitzer und Radierer in den Außentäschchen Platz. Natürlich schön ordentlich sortiert.
Innen passen dann immer noch Karteikarten (in A5!), Taschenrechner und Geodreieck rein. Und Platz ist immer noch da !!!
Was ich euch mitgeben kann:
- Diesmal habe ich die Futtertasche mit diesen Filzlappen zum wischen aus dem Drogeriemarkt gefüttert, da ich nicht mehr genug Vliesline hatte. Hat gut Stand ist aber nicht zu dick *gemerkt*
- Statt jeden Reißverschluss für die Endstücke abzumessen habe ich Endlosreißverschluss an den Schnitt gehalten und so abgeschnitten, dass ich rechts und links ca. 1,5 cm Luft habe. Dann habe ich die Endstücke wie in der Anleitung angenäht, aber noch nicht gewendet. So hatte ich einen Rohling für die anderen Reißverschlüsse und brauchte immer nur ranhalten. 
Ich finde die Reißverschlüsse sind so an den Außentaschen gleichmäßiger, da hatte ich beim Abmessen Probleme mit *gemerkt*
- Beim zusammen nähen der Außentaschen habe ich sämtliche Zipper halb geöffnet, so stören sie nicht am Rand *gemerkt*
Das sind die Dinge, die ich diesmal anders als beim ersten Mal gemacht habe. Emma hat übrigens auf einen kleinen Fehlerteufel im Schnitt hingewiesen...hab ich gar nicht gemerkt *hüstel*
Dann huscht mein Täschchen mal rüber zum Sew Along. 
Lg, eure Nadia
Schnittmuster, Käferstoff und Webbänder: farbenmix
Affenstoff, Endlosreißverschlüsse und Webband: Borte_Band_Stoff
Wollfilz: Aprilkind 
Plottervorlage Comicblase:Freebie Hannas Comics von kaianja


Kommentare :

  1. Da warst du ja fleißig, sofort 2Ordnungshüter. Man kann nicht sagen welcher schöner ist. Mir gefallen beide.
    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke schon an einen dritten ;) von denen kann ich einfach nicht genug haben

      Löschen
  2. da beneide ich dich gleich um deine ordnungshelfer:;-))) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  3. Die sind beide voll toll geworden ;) Den zweiten würde ich auch nehmen *g*

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  4. Knüller beide...so schön..und hach...ich mag den Schnitt jetzt auch sehr...auch wenn die erste total in die Hose ging...glg emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also so rein objektiv betrachtet ist deine erste nun wirklich nicht in die Hose gegangen...aber man ist ja bei seinen eigenen Werken gerne selbstkritisch:)

      Löschen
  5. Ich nehme beide... lach... toll, dass du dazu noch Ideen zur Abwandlung/Vereinfachung hast! Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man schaut ja immer, wie man doch noch vielleicht eigene Techniken oder Kniffe anwenden kann, obwohl das bei den Taschenspielern dank der ausführlichen Anleitungen und bei der #2 dank der zusätzlichen Videos nicht wirklich mehr nötig ist. Ich freu mich auf die kommenden Taschen, mit der Taschenspieler 2 Cd ist euch wirklich wieder ein Meisterwerk gelungen:)

      Löschen